Tübinger-Stuttgarter Parkinsontag

Alle zwei Jahre führen die Universitätsklinik Tübingen (Zentrum für Neurologie, Abteilung Neurodegeneration) und das Neuronetz Stuttgart einen Parkinson-Tag für Patienten, Angehörige und sonstige Interessierte durch. Dies ist eine gute Gelegenheit zum Austausch, zum Kennenlernen neuer Menschen und zur Information über die Erkrankung, ihre Erscheinung und Therapiemöglichkeiten. 

Tübinger-Stuttgarter Parkinsontag
Nach oben scrollen