May Evers, Nina Juncker und Kathrin Wersing haben den deutschen Ableger der PD Avengers gestartet. Diese Initiative wurde 2020 in Nordamerika als Reaktion auf das aufrüttelnde Buch „Ending Parkinson’s Disease“ der vier Autoren Ray Dorsey, Todd Sherer, Michael S. Okun und Bastian R. Bloem gegründet . 

Die Autoren belegen eindrücklich, dass Parkinson die am schnellsten wachsende neurologische Erkrankung der Welt ist und somit durch zahlreiche von Menschen verursachte Umwelteinflüsse zu einer Pandemie geworden ist.

„PD“ ist die englische Abkürzung für „Parkinson’s Disease“, „Avengers“ sind die amerikanischen Helden mit Superkräften. Superkräfte werden wir brauchen, aber wir glauben dass es möglich ist, gemeinsam mit einer weltweiten Allianz von Menschen mit Parkinson und ihren Unterstützern unsere großen Ziele zu erreichen