Parkinson Baden-Württemberg

Schlagwort: Diagnose

Neues zu Diagnostik und Therapie

In Deutschland leben mindestens 300 000  Menschen mit einem idiopathischen Parkinson-Syndrom. Aufgrund des demografischen Wandels ist mit einer stetig steigenden Zahl Betroffener zu rechnen. In diesem Beitrag werden die evidenzbasierte Diagnostik und Therapie >>weiterlesen

Fehldiagnose bei einem Viertel der Parkinson-Patienten?

Eine Umfrage von „Parkinson’s UK“ in Großbritannien unter mehr als 2.000 Personen ergab, dass 26% zum ersten Mal erfahren hatten, dass sie etwas anderes hatten, während 21% ihren Hausarzt dreimal oder öfter sahen, >>weiterlesen