Wer sind die PD Avengers?

Die PD Avengers (auf deutsch etwa: „Parkinson-Superhelden“) sind eine globale Gruppe von Parkinson-Betroffenen, die inspiriert wurden, Maßnahmen zu ergreifen, nachdem sie das Buch «Ending Parkinson’s» von Drs. Bas Bloem, Michael Okun, Ray Dorsey und Todd Sherer gelesen haben.

Trotz der beispiellosen Fortschritte in Technologie und Medizin ist die Parkinson-Krankheit nach wie fortschreitend und unheilbar und somit Ursache für Behinderungen und eine schlechte Lebensqualität für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt. Mit jedem Tag, der vergeht, stehen wir und diejenigen, die wir lieben, vor einer Zukunft voller Ungewissheit und zunehmender Krankheitslast. Wir wissen, dass es viele engagierte Menschen gibt, die hart daran arbeiten, dass die Parkinson-Erkrankung bald der Vergangenheit angehört, aber wir warten immer ungeduldiger auf Fortschritte.
Ausgehend von den Erfahrungen der Interessenvertretungen zur Bekämpfung anderer Krankheiten glauben wir, dass es an der Zeit ist, uns zu organisieren und aktiv zu werden. Es ist wichtig, alles in unserer Macht stehende zu tun, um auf globaler Ebene unsere Kräfte zu bündeln, aber lokal zu handeln und eng mit den entsprechenden Gruppen vor Ort zusammenzuarbeiten.

Die ganze Geschichte der deutschsprachigen „PD Avengers“ und ihrer Mission finden Sie hier:: https://www.schlussmitparkinson.info/wer-wir-sind

www.aktivzeit.org

SCHLUSS MIT PARKINSON!

Wir brauchen Eure Stimmen, um weltweit Aufmerksamkeit für unsere Ziele zu erlangen: Mehr Forschung, eine bessere und gerechte Versorgung der Erkrankten und eine wirkungsvolle Prävention. Dafür wollen wir bis 2022 eine Millionen Stimmen sammeln.

Wer sind die PD Avengers?
Nach oben scrollen