Ergänzende Therapie

Probiotische Nahrungsergänzung

Forscher am King’s College London beginnen eine weltweit erste klinische Studie, um zu testen, ob ein probiotisches Getränk bei motorischen und nicht-motorischen Symptomen der Parkinson-Krankheit helfen könnte. Die von Parkinson’s UK finanzierte Studie untersucht, wie sich verändernde Bakterien im Darm auf die Parkinson-Symptome auswirken. Die Studie wird im internationalen Parkinson-Exzellenzzentrum am King’s College Hospital unter […]

Cannabiskonsum und möglicher Nutzen

Zelira Therapeutics, ein in Australien ansässiges Unternehmen für medizinisches Cannabis, hat sich mit der US-amerikanischen Parkinson-Stiftung zusammengetan, um mehr über den Gebrauch und das Verständnis von Patienten für medizinisches Cannabis und aus Hanf gewonnene Medikamente zu erfahren. Zelira und die Organisation entwickeln eine Umfrage, die den aktuellen Konsum und die wahrgenommenen Vorteile von medizinischem Cannabis […]

Die Juckbohne (Mucuna pruriens)

Mucuna pruriens (L.) DC., die Kratz- oder Juckbohne aus der Familie der Fabaceae, wird seit Langem als Arzneipflanze in der Ayurveda zur Behandlung von Störungen des Nervensystems und anderer Erkrankungen eingesetzt. Die ausgeprägten Wirkungen der Samenextrakte gegen die Symptome von Morbus Parkinson lassen sich auf den hohen L-Dopa-Gehalt (syn. Levodopa) zurückführen, aber auch neuroprotektive Wirkungen scheinen […]

Ayurveda-Medizin

Morbus Parkinson wird aus Sicht der ayurvedischen Medizin als Störung im Vata-Element angesehen. Die ayurvedische Lehre unterscheidet drei Haupt-Konstitutionstypen, nämlich Pitta, Kapha und Vata. Die ayurvedische Behandlung konzentriert sich bei Morbus Parkinson auf die Behandlung der Vata-Störung.

Zikaden-Hautextrakt als Heilmittel?

DAEJEON, 22. November (Korea Bizwire) – Es stellt sich heraus, dass die Zikadenhaut die motorischen Fähigkeiten von Patienten, die an der Parkinson-Krankheit leiden, verbessern könnte, ein Mittel, das auch in Donguibogam, den Prinzipien und der Praxis der östlichen Medizin, zu finden ist. Ein Forscherteam des Korea Institute of Oriental Medicine gab kürzlich die Ergebnisse einer […]

Alternative Parkinsontherapie?

In der Mitgliederzeitschrift der dPV „Leben mit Zukunft“ veröffentlichte Prof. Dr. Horst Przuntek im Frühjahr 2019 den folgenden, zur Diskussion herausfordernden Beitrag: Paradigmenwechsel in der Therapie des Morbus Parkinson Nach neueren Umfragen gibt es 450.000 Parkinson-Patienten, die mit Parkinson-Medikamenten behandelt werden. Wenn wir eine Dunkelziffer von 50.000 Patienten dazurechnen haben wir 500.000 Patienten oberhalb der […]

Lebensfreude herbeitrommeln

Mit zwei Holzstäben und einem Kunststoffball lässt sich bei Parkinsonpatienten Erstaunliches erreichen – das zeigt das Projekt Drums Alive der Selbsthilfegruppe in Ludwigsfelde. Die Trommelstöcke in den Händen der Teilnehmer ragen hoch in die Luft, schlagen paarweise gegeneinander und sausen auf Kommando hinunter auf die großen Gymnastikbälle. Die lauten, hallenden Trommelschläge lassen alle begeistert mitwippen: Diesem Rhythmus kann […]

Nach oben scrollen