Aktuelle Fragen

Selbsthilfe ok – aber wozu „Vereinsmeierei“?

Das Engagement für Parkinsonbetroffene steht auf zwei Beinen: Ein Bein ist unsere persönliche gegenseitige Selbsthilfe im lokalen Umfeld, in unseren örtlichen Regionalgruppen. Damit wollen wir in der Gemeinschaft durch Gedankenaustausch, gemeinsame Unternehmungen und Fortbildung mit Fachvorträgen und dergleichen unsere Tatkraft und Lebensfreude so lange als möglich wach halten. Motto: „Zusammen sind wir weniger allein!“ Das […]

Nach oben scrollen