Project Brain Health

Da die Zahl der Menschen mit neurologischen Erkrankungen weiter steigt, sind wir mehr denn je auf Teilnehmer an klinischen Forschungsstudien angewiesen, um neue Behandlungen und Therapien voranzutreiben. Helfen Sie uns, mit project:brainhealth an der University of Rochester die nächste Grenze der neurologischen Behandlungen zu finden.

Wie funktioniert project:brainhealth?

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Jetzt teilnehmen“ und lesen Sie die Einverständniserklärung für Details zur Teilnahme am Forschungsregister.
  2. Füllen Sie ein kurzes 10-minütiges Online-Formular aus.
  3. Ein Forscher der Universität von Rochester wird Sie über relevante Forschungsmöglichkeiten informieren.
  4. Entscheiden Sie, ob Sie an der jeweiligen Forschungsstudie teilnehmen möchten oder nicht.

Ihre Teilnahme macht den Unterschied

project:brainhealth zielt darauf ab, die Forschung zu beschleunigen, um das Leben aller Patienten mit neurologischen Störungen zu verbessern. Unsere Forscher machen enorme Fortschritte bei der Entwicklung innovativer Instrumente, neuer Behandlungsmethoden und bahnbrechender Therapien. Unsere klinischen Studien sind mehr denn je auf die Teilnahme zahlreicher Freiwilliger angewiesen, um bessere Gesundheitsergebnisse für alle Bevölkerungsgruppen zu gewährleisten. Helfen Sie mit, die klinische Forschung voranzubringen und weiter nach Heilungsmöglichkeiten zu suchen.
Jetzt mitmachen
Datenschutz ist der Eckpfeiler von project:brainhealth

Alle Ihre Daten werden vertraulich behandelt und in einer sicheren Datenbank gespeichert, die den Richtlinien des US Health Insurance Portabillity and Accountability Act von 1996 (HIPAA) entspricht – denselben Richtlinien wie Ihre medizinischen Unterlagen!

Alle gesammelten Informationen sind nur für berechtigte Forscher der University of Rochester zugänglich und werden niemals außerhalb der University of Rochester weitergegeben.

Alle Mitarbeiter des Neurologie-Studieninteressenregisters verfügen über Zertifizierungen in den Bereichen Human Subjects Research (HSR) und Good Clinical Practice (GCP).
Ihr Einverständnis steht an erster Stelle

Das Neurology Study Interest Registry (NSIR) bringt potenzielle Teilnehmer mit offenen Forschungsstudien der University of Rochester zusammen. Indem Sie sich in unser Register eintragen, teilen Sie unseren Forschern Ihr Interesse an der Teilnahme an klinischen Studien mit. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen weitere Informationen über Studien zukommen lassen, für die Sie möglicherweise in Frage kommen.
Es besteht keine Verpflichtung zur Teilnahme, und Sie können sich jederzeit abmelden.
Universität von Rochester

Fragen? Rufen Sie an unter (585) 851 – 9431 oder senden Sie eine E-Mail an julia.soto@chet.rochester.edu
Register für neurologische Studieninteressen
Lassen Sie uns gemeinsam den nächsten Durchbruch entdecken.

Universität Rochester
Medizinisches Zentrum der Universität Rochester
Zentrum für Gesundheit und Technologie
Abteilung für Neurologie

Teilnahme an der Forschung

KlinischeStudien.Gov
HHS Datenschutz für Gesundheitsinformationen
NIH-Studienteilnahme 

Mit Liebe in Rochester, NY, vom Center for Health + Technology hergestellt.

Project Brain Health
Nach oben scrollen