archiviert

Erstarrte Drogensüchtige

Wie 6 Junkies die Parkinson-Forschung voran brachten Dem Mann ging es offensichtlich nicht gut. George Carillo war erst 42 Jahre alt, als er im Juli 1982 ins Santa Clara Valley Medical Center im kalifornischen San José eingeliefert wurde. Dennoch sah er aus, als leide er schon seit Jahren an Parkinson – eine Krankheit, die kaum […]

Einfrieren des Gangs

Warum es passiert, Tipps, Strategien und Hilfsmittel sowie mögliche zukünftige Behandlungen. Was ist das Einfrieren des Gangs? Das Einfrieren des Gangs ist ein anormales Gangmuster, das die Parkinson-Krankheit (PD) sowie andere Parkinson-Erkrankungen begleiten kann, bei denen es zu plötzlichen, kurzen und vorübergehenden Episoden einer Unfähigkeit kommt, die Füße trotz der beabsichtigten Gehbewegung nach vorne zu […]

Bahn frei für frühe L-Dopa-Therapie

Ärzte Zeitung online, 11.04.2019. In einer großen Studie ließ sich kein neurotoxischer Effekt von Levodopa nachweisen. Dies wird die Therapie bei Patienten mit Morbus Parkinson deutlich verändern. So können Neurologen jetzt häufiger guten Gewissens L-Dopa im frühen Krankheitsstadium verordnen. Über den richtigen Zeitpunkt einer Therapie mit L-Dopa bei Morbus Parkinson wird seit Jahren diskutiert. Lange […]

Neuronale Einschlüsse anders als gedacht

Ein internationales Forscherteam mit Beteiligung von Prof. Henning Stahlberg vom Biozentrum, Universität Basel, hinterfragt in ihrer aktuellen Publikation die gängige Ursache von Parkinson. Die Forscher konnten nachweisen, dass die für Parkinson charakteristischen Einschlüsse in den Nervenzellen des Gehirns in den meisten Fällen nicht aus Proteinfibrillen bestehen, sondern vielmehr aus einem Gemenge von Membranfragmenten. Die nun […]

Was sind MAO-Hemmer?

Monoaminooxidase-Hemmer – kurz MAO-Hemmer– gehören in erster Linie zur Gruppe der Antidepressiva. Einige von ihnen werden jedoch auch bei Morbus Parkinson angewendet. Wie der Name schon sagt, beruht die Wirkweise der Substanzen auf einer Hemmung des Enzyms Monoaminooxidase. Für die Reizweiterleitung im Gehirn sind verschiedene Neurotransmitter zuständig: Dazu zählen Adrenalin, Noradrenalin, Dopamin und Serotonin, welche […]

Frank Elstner an Parkinson erkrankt

Der langjährige Fernseh- und Radiomoderator macht seine Krankheit publik – und will trotzdem weiterarbeiten. Frank Elstner hatte sich in der Öffentlichkeit zuletzt etwas rarer gemacht. In Baden-Baden, seinem Wohnort, blieb der langjährige Fernseh- und Radiomoderator aber präsent. Er nahm an Veranstaltungen teil und drehte Tierfilme für den Südwestrundfunk (SWR). Nun hat sich der 77-Jährige erstmals […]

Kaffee und Kuchen bei Fesls

Häuslaign, ein kleiner Weiler unweit der Gemeinde Pleiskirchen im Landkreis Altötting. Alleinlage. Die Vögel zwitschern, die Grillen zirpen, das Läuten der Kirchenglocken ist in der Ferne zu hören. Fredl Fesl, 71, kommt gerade vom Schwammerl suchen nach Hause, im Korb befinden sich überwiegend Maronen, auch ein paar „Dobernigl“ (Steinpilze) sind mit dabei. Seine Frau Monika […]

Heide Simonis

Sie war die erste Ministerpräsidentin Deutschlands und ist auch heute eine der bekanntesten Politikerinnen: Heide Simonis. „Im Gespräch“ erzählt sie von ihrem erzwungenen Abschied von der Macht und ihrem Umgang mit der Parkinsonschen Krankheit. Wenn Heide Simonis heute ein junge Frau von Mitte, Ende 20 wäre, dann würde sie „natürlich“ wieder in die SPD eintreten. […]

Linda Ronstadt

Linda Ronstadt (* 15. Juli 1946 in Tucson, Arizona, US-amerikanische West-Coast- und Country-Rock-Sängerin)https://www.discogs.com/artist/262943 What a crazy year for Linda Ronstadt. A few months ago she announces to the world that she has Parkinson’s Disease. Her singing career is over. How much lower can you get? Today comes the announcement that Ronstadt is elected to the […]

Barbara Thompson (*27.7.1944)

Barbara Thompson (* 27. Juli 1944 in Oxford, britische Fusion- und Jazz-Saxophonistin, -Flötistin und Komponistin)https://www.discogs.com/de/artist/281211-Barbara-Thompson Ihre Neugierde aber führt sie bald in andere Gefilde, und mit der fast gleichzeitigen Gründung einer Familie und einer Band in den 70er Jahren (beides zusammen mit dem Schlagzeuger Jon Hiseman) macht die damals rund Dreissigjährige klar, was sie will: […]

Robin Williams

Robin McLaurin Williams (* 21. Juli 1951 in Chicago, Illinois; † 11. August 2014 in Paradise Cay, Kalifornien)  Die Frau des verstorbenen Schauspielers beschreibt in einer Fachzeitschrift sein Leiden an der Lewy-Körperchen-Demenz. Sie will damit die Aufmerksamkeit auf die wenig bekannte Krankheit richten. Etwas mehr als zwei Jahre nach dem Tod von Robin Williams schildert seine Ehefrau, wie […]

Hans-Jochen Vogel

Vielleicht, so sagt der 1926 geborene Hans-Jochen Vogel, kann sein Beispiel ja anderen Menschen helfen, die ebenfalls an der unheilbaren Nervenkrankheit leiden. Vielleicht kann er ihnen Mut machen, „indem ich ihnen zeige, dass man auch in diesem Zustand noch geraume Zeit ein selbstbestimmtes Leben führen kann. Das Gehen fällt schwer Im „Stern“ gibt Vogel, Münchner […]

Nach oben scrollen