Bildungsprogramm (auf englisch): ParkinsonTV

Es begann alles in den Niederlanden… … mit den Beiträgen einer Gruppe von engagierten Menschen, darunter Marten Munneke, Sanne Bouwman und Dr. Bas Bloem vom Radboud University Medical Center. Ihnen schwebte ein integriertes Betreuungsnetzwerk vor, über das Menschen mit Parkinson speziell geschulte Gesundheitsfachkräfte aufsuchen und bei Bedarf auf hochwertiges Schulungsmaterial zugreifen können. Daraus entstand ParkinsonNet, … Weiterlesen

Filmtipp: Honig im Kopf

Als Amandus auf der Beerdigung seiner Frau eine Rede über Windbeutel hält,  werden sein Sohn Niko und seine Enkelin Tilda stutzig. Kurz darauf entdecken sie, wie chaotisch er haust; seine Lebensmittel etwa bringt er im Bücherregal unter.  Zur großen Freude von Tilda holt Nico seinen Vater zu sich ins Haus. Ihre Mutter Sarah und Ehefrau … Weiterlesen

Filmtipp: Et si on vivait tous ensemble?

Wie wäre es, wenn wir alle zusammen leben würden? Alters-WG à la française: Fünf langjährige Freunde, fünf Charaktere, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, arrangieren sich mit viel Fantasie in einem neuen Alter. «Et si on vivait tous ensemble?» ist ein wunderbar warmherziger französischer Film, getragen von einem Ensemble grossartiger Schauspielerinnen und Schauspieler: Geraldine Chaplin, … Weiterlesen

Bisher unbekannte Fähigkeit des autonomen Nervensystems entdeckt

Nervenzelle kontaktiert eine Muskelfaser (Quelle: © Kateryna_Kon – stock.adobe.com) Das autonome Nervensystem ist als Steuerungszentrale für Abläufe im Körper wie Atmung oder Herzschlag bekannt, die nicht willentlich beeinflusst werden können. Dass dieser Teil des Nervensystems auch die Fähigkeit zur spontanen Wiederherstellung der Muskelfunktion in Folge von Nervenverletzungen besitzt, hat nun eine Forschungsgruppe der MedUni Wien … Weiterlesen

Neues zu Mikrobiom und Metabolom

Die vom enterischen Nervensystem (ENS) ausgehenden neuropathologische Veränderungen (Braak’sches Schema) und das Auftreten gastrointestinaler Beschwerden vor den motorischen Symptomen sind nur einige Hinweise für eine Beteiligung des Darmes bei der Parkinson-Erkrankung. Auch tierexperimentelle Studien sprechen für eine Rolle der mikrobiellen Darmbesiedelung bei der Erkrankung – und damit für die potenzielle Beeinflussbarkeit durch Ernährungsinterventionen, bspw. durch … Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch, Michael J. Fox

Der Schauspieler Woody Harrelson gratuliert Michael J. Fox, dem Gewinner des Jean Hersholt Humanitarian Award, auf der Bühne während der Governors Awards. Bildnachweis: Kevin Winter/Getty Images Ein ikonischer Schauspieler. Bestseller-Autor. Befürworter. Optimist. Das sind nur einige der Titel, die einem in den Sinn kommen, wenn man über unseren unerschrockenen Gründer Michael J. Fox spricht. Am … Weiterlesen

Neue Indikationen für Probiotika

Als James Parkinson 1817 seinen Essay über die „Shaking Palsy“ schrieb, erwähnte er bereits explizit die prominenten gastrointestinalen Symptome und hob hervor, dass sie einen entscheidenden Anteil an dieser Erkrankung ausmachen. Gut zwei Jahrhunderte später erläuterte Prof. Dr. Aletta D. Kraneveld in ihrem mit „No guts, no glory“ treffend betitelten Vortrag, warum bei Parkinson sinnvollerweise … Weiterlesen

Umweltgifte und Parkinson

Jugenderinnerungen mit anderen Augen betrachtet Kindheit in den fünfziger und sechziger Jahren Im Garten meiner Großmutter befand sich ein Schuppen, der neben Hacke, Rechen und Spaten auch ein Sammelsurium an Chemikalien enthielt. Ich habe noch den Geruch des Blaukorndüngers in der Nase, es gab Spritzmittel gegen die Läuse auf Großmutters gepflegten Rosen, und selbst eine … Weiterlesen

Die (etwas andere) Tischtennis-WM

12. Oktober 2022 Die Team-WM 2022 im  Tischtennis ist gerade im chinesischen Chengdu zu Ende gegangen, da steht schon die nächste Weltmeisterschaft an, bei  der Tischtennis gespielt wird. Allerdings ist das Medieninteresse bei diesem Event eher zurückhaltend. Die 165 Sportlerinnen und Sportler, die vom 12. bis zum 16. Oktober 2022 im Mate Parlov  Sports Center … Weiterlesen

Zahl der PingPongParkinson Tischtennisgruppen wächst

Sport in Schwabhausen: Parkinson Patienten spielen Tischtennis 4. Oktober 2022, 8:50 Uhr Martin Prochaska-Metz spielt beim TSV Schwabhausen jetzt Tischtennis, um seine Parkinson-Symptome zu lindern. (Foto: Toni Heigl) Der Anstoß kam letztes Jahr im Italienurlaub. Martin Prochaska-Metz erblickte eine Tischtennisplatte und fragte sich: „Was geht da noch?“ Bevor er vor acht Jahren seine Parkinson-Diagnose bekam, … Weiterlesen

IPX203 – neue L-Dopa-Form in der klinischen Prüfung

Neue Formulierung eines Parkinson-Medikaments bei der FDA zur möglichen Zulassung eingereichtRachel Dolhun, MD Senior VizepräsidentinMedizinische Kommunikation 6. September 2022Ein weiteres Medikament gegen Parkinson erhält die ZulassungForscher und Entwickler von Medikamenten suchen ständig nach Möglichkeiten, die Parkinson-Krankheit besser zu behandeln. Ein Weg zu einer besseren Behandlung zielt darauf ab, bestehende Medikamente wie Levodopa zu verbessern. Levodopa … Weiterlesen

Hirnstimulation – nicht-invasiv

Fragen Sie den Arzt: Stimulierung des Gehirns zur Behandlung der Parkinson-KrankheitRachel Dolhun, MD Senior VizepräsidentinMedizinische Kommunikation August 2022WSJ: Neue Ergebnisse legen nahe, dass tiefe Hirnstimulation psychiatrische Erkrankungen begünstigtGehirnzellen kommunizieren miteinander über Chemikalien und Elektrizität. Durch diese „Gespräche“ steuert das Gehirn, wie wir denken, fühlen, uns bewegen und vieles mehr. Veränderungen der chemischen und elektrischen Aktivität, … Weiterlesen