Der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg veranstaltete in Kooperation mit der CARITAS,  DRK und Hochschulen am 17./18. April 2020 einen Hackathon für die Sozialwirtschaft unter dem Motto „Care hackt Corona“. Ziel war es, digitale bzw. auch Marketing-Lösungen für die akuten Herausforderungen der sozialen Arbeit in Zeiten von Corona zu entwickeln.

Hier sehen Sie aktuelle Kommentare:

und wenn Sie sehr viel Interesse und Geduld aufbringen… Hier folgt der sogenannte „Abschlusscall“: